Stark verzweigte Wildobst Stange

Diese stark verzweigte Sitzstange schneiden wir von einem Wildapfelbaum. Das Naturholz ist frisch, absolut bio, unbehandelt und stammt von unserer Streuobstwiese.

Für die Einrichtung von Volieren und Vogelkäfigen steht artgerechtes Material an oberster Stelle. Vögel wie Wellensittich, Kanarienvögel, Nymphensittiche und Papageien lieben es auf Naturholz Sitzstangen zu sitzen. Dies ist sehr gut für ihre empfindlichen Füße und schweren Druckstellen wird somit vorgebeugt. Auch die Krallen werden an den Sitzstangen so optimal abgenutzt. Die Rinde enthält wichtige Nährstoffe, welche somit ganz natürlich vom Vogel aufgenommen werden können.

Am besten sind frische Sitzstangen aus Naturholz, welche innen oder außen am Käfig befestigt werden. Unterschiedliche Durchmesser der Sitzstangen sind optimal.

Wellensittiche, Nymphensittiche, aber auch andere Sittiche und Papageien und Co lieben es auf Sitzstangen zu klettern und fast alle Vögel knabbern gerne an frischem Holz und nutzen so ihren Schnabel und Krallen. Dies ist ihr artgemäßes, normales Verhalten welches stets unterstützt werden sollte. Vögel, die nicht artgerecht gehalten werden, neigen zu schweren Verhaltensstörungen und verletzen sich selber oder rupfen sich die Federn aus. Mit entsprechender Holz Auswahl im Vogelkäfig, aber auch im Freiflugbereich kann man diesen Verhaltensstörungen entgegen wirken. Toll ist hierbei auch anderes Vogelspielzeug wie Schaukeln, Spielzeug aus Kork, Sitzbretter, Seile mit Baumwolle und mindestens ein Vogelspielplatz mit Sitzstangen verschiedener Durchmesser zum Anfliegen.

Sitzstangen von unseren einheimischen Obsthölzern sind relativ weich und können gut benagt werden. Wellensittich bzw. Sittiche und Vögel allgemein, die dies regelmäßig tun, sind beschäftigt und langweilen sich weniger im Vogelkäfig.

Wildobststange-Frau-Friedrich5a44f49521d46

Je unregelmäßiger und mehr verästelt Sitzgelegenheiten sind, desto besser ist das Erlebnis für die Vögel. Man sollte also besonders unregelmäßige Äste und Zweige nicht nur im Käfig haben, sondern zum Beispiel auch als Freisitz außerhalb des Käfigs. 

Unsere eigenen Vögel haben die stark verzweigte Stange aus Wildapfel innerhalb und außerhalb der Voliere getestet. Unsere 6 Wellensittiche haben diesen Wildapfelzweig damals sofort angenommen. Innerhalb von Minuten saßen sie auf ihm und turnten zwischen den kleinen und großen Zweigen herum. Mit ihren Schnäbeln haben sie im Nu angefangen die Rinde abzunagen. Die frei beweglichen kleinen Äste schwangen unter dem Gewicht derWellis hin und her und man merkte, dass sie wirklich Spaß daran hatten, auf ihnen zu klettern. Schön zu sehen war auch wie sie die Astgabeln als Sitz hergenommen haben und es sich darauf gemütlich gemacht haben. 

Diese Sitzstange ist eine tolle Möglichkeit sich besonderes Zubehör für die eigenen Vögel ins Haus zu holen, gerade dann wenn man nicht die Natur vor der Haustür hat. Stadtmenschen ohne Garten können hiermit ihren Tieren ein Stück Natur günstig  ins Wohnzimmer holen und ihnen so ein artgerechtes Leben ermöglichen.

Schauen Sie sich aber gerne noch online in unserem Shop für Käfigzubehör um. Für Ihren gefiederten Freund ist hier sicherlich die eine oder andere Überraschung erhältlich- sei es eine geeignete Sitzstange aus besonderem Holz, sehr aufregende Vogelsitzstangen wie zb. Korkenzieherhasel oder ein Set aus verschiedenen, geeigneten Holzarten zum Testen.

Passende Artikel