Nagerbrett M

4,60 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Ratenzahlung ab 99€ möglich (über Paypal)

  • 2102

  • •  Zur Eckmontage
    •  Nager lieben Sitzbretter
    •  Abmessungen: l x b x h ca. 20cm x 20cm x 1,8cm; Durchmesser Beilagscheibe: 3,0cm
    •  Durchmesser Beilagscheibe: 3,0cm

Mit diesem Nagerzubehör lässt sich ein Hamsterkäfig schnell und bequem vergrößern. Die Tiere... mehr
Produktinformationen "Nagerbrett M"

Mit diesem Nagerzubehör lässt sich ein Hamsterkäfig schnell und bequem vergrößern. Die Tiere bekommen eine zusätzliche Etage eingebaut. Und gleichzeitig entsteht unter dem Brett eine Höhle, die auch gerne angenommen und genutzt wird. Selbstverständlich ist dieses Nagerspielzeug ebenso für andere Nagetiere wie Meerschweinchen, Kaninchen, Ratten, Chinchillas oder Streifenhörnchen geeignet. Der Hamsterkäfig wird mit diesem Nagerzubehör schnell zu einem mehrstöckigen Wohnkomplex, der Ihre Nager zum Spielen und Toben einlädt. Auch die Nagezähne können sich an dem Holz gefahrlos erproben.

Das Sitzbrett ist sorgfältig bearbeitet, alle Kanten sind abgefast und die Ecken abgerundet, so dass für die Tiere keine Verletzungsgefahr besteht.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Nagerbrett M"
09.10.2014

Schoenes Spielzeug mit einem kleinen Fehler

Dieses Brett ist ein prima Zubehör für Wellensittiche und andere Vögel. Dadurch dass man Sand drauf streuen kann, ist es auch hygienischer als das Hamsterbrett, dass ich vor Jahren in einem Zoogeschäft gekauft habe.
Damit der Sand nicht runterfällt, sind vier Hölzchen an den Seiten angebracht, die mit Sicherheit in Zukunft auch als "Kauleiste" herhalten müssen.
Top ist, dass das Holz unbehandelt ist, im Zoofachgeschäft leider nicht immer der Fall, hier schon.

Ein Problem ist, dass es nur eine Flügelschraube an dem Brett gibt, die aber mittig angebracht ist. Wenn man das Brett mitten im Käfig anbringt, kann es bei großer Beanspruchung dazu kommen, dass es Schieflage bekommt.
Eventuell kann man unter dem Brett Klammern oder Schrauben anbringen (aber so, dass sich die Piepmätze an Schrauben nicht verletzen können).
Man sollte ab und zu überprüfen, ob die Schrauben noch fest sitzen und sie bei Bedarf noch mal fest drehen.

Trotz dieses wirklich kleinen Fehlers würde ich das Brett aber jederzeit wieder kaufen.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.